Festplatte klackt

klackende FestplatteDie Festplatte ist eines der wichtigsten Bauteile eines Computers. Ohne die Festplatte ist der Betrieb des Computers nicht möglich. Auf der Festplatte ist das Betriebssystem gespeichert, das die Grundlage aller Programme und Berechnungen darstellt, die auf einem Computer durchgeführt werden.

Doch ist auf der Festplatte nicht nur das Betriebssystem selbst gespeichert, auch alle persönlichen Einstellungen und Veränderungen, die der Nutzer daran durchführt, werden auf der Festplatte festgehalten. Schließlich dient die Festplatte dazu, alle Dateien der Benutzer dauerhaft zu speichern. Bei den meisten Computersystemen ist die Festplatte der einzige interne Speicher, der eine dauerhafte Datenspeicherung ermöglicht.

NEU: Festplatten-Datenrettung - Kosten nur bei Erfolg

Ihre Festplatte ist defekt? Wir analysieren sie kostenlos und senden Ihnen ein Festpreis-Angebot zur professionellen Datenrettung. Einfach, fair und transparent.

» zum Anfrage-Formular «

Der Aufbau einer Festplatte

Der wichtigste Bestandteil der Festplatte besteht aus einer oder mehreren Magnetscheiben, auf denen die Daten durch Magnetisierung einzelner Bereiche gespeichert werden. Diese Scheiben drehen sich während des Betriebs um die eigene Achse, weshalb auch ein Motor benötigt wird, mit dessen Hilfe diese Drehbewegung ausgeführt werden kann.

Ein weiteres wichtiges Bauteil der Festplatte sind die Schreib-Leseköpfe. Diese sind an beweglichen Armen angebracht, mit dessen Hilfe sie jeden Punkt der Festplatte erreichen können. Die Schreib-Lesekopf-Einheit selbst besteht aus einem winzigen Elektromagnet, mit dessen Hilfe die Felder beschrieben oder ausgewertet werden können.

Neben diesen Bauteilen befindet sich im Gehäuse der Festplatte ein Elektronikbauteil für die Steuerung der verschiedenen Funktionen. Nur bei wenigen Modellen ist diese Steuerelektronik auf einem externen Controller untergebracht.

Was kann passieren, wenn die Festplatte klackt?

Manchmal ist beim Betrieb einer Festplatte ein klackendes Geräusch festzustellen. Die Festplatte klackt, wenn die Scheiben bei ihrer Rotation gestört werden. Sie stoßen in diesem Fall mit einem anderen Bauteil zusammen und dabei entsteht ein Geräusch.

Theoretisch kann dieses klackende Geräusch durch eine Berührung mit jedem andern Bauteil der Festplatte entstehen. In der Praxis werden diese Geräusche jedoch meistens durch eine Berührung mit den Schreib-Leseköpfen hervorgerufen. Diese Bauteile schweben mit äußerst geringem Abstand über den Platten. Bei modernen Festplatten beträgt der Abstand nur wenige Nanometer. Wenn die Arme, an denen sich die Schreib-Leseköpfe befinden, nur geringfügig in ihrer Position verändern werden, führt dies bereits dazu, dass die Festplatte klackt. Auch eine geringfügige Abnutzung des Lagers der Festplatte kann bereits ausreichen, um das Klacken hervorzurufen.

Sind meine Daten noch sicher, wenn die Festplatte klackt?

Wenn zum ersten Mal die Festplatte klackt, sollte man sie sofort auf ihre Funktionsfähigkeit hin überprüfen. In vielen Fällen können die Daten bei dem ersten Klacken noch abgerufen werden. Wenn dies der Fall ist, sollten die Daten, die sich auf der Festplatte befinden, an einem anderen Ort gespeichert werden, beispielsweise auf einer externen Festplatte. Daraufhin sollte man die Festplatte ersetzen.

In manchen Fällen wird jedoch erst bemerkt, dass die Festplatte klackt, wenn die Daten bereits nicht mehr gelesen werden können. So gehen alle Daten auf der Festplatte verloren. Bei privaten Anwendungen ist dies zwar meistens sehr ärgerlich, jedoch entsteht kaum ein wirtschaftlicher Schaden. Bei geschäftlichen Anwendungen kann der Schaden dagegen sehr groß sein, wenn die Daten nicht mehr zugänglich sind. In diesem Fall kann es ratsam sein, ein Angebot für eine professionelle Datenrettung einzuholen, um die Daten wieder zugänglich zu machen.

Hilft, meine Festplatte klackt – kann eine Datenrettung helfen?

Wenn Ihre Festplatte etwa beim Laden klackt und die Daten nicht mehr zugänglich sind, bieten wir Ihnen unseren Service für eine professionelle Festplatten Datenrettung an. Dafür erstellen wir eine kostenlose und unverbindliche Analyse, anhand derer unsere Kunden entscheiden können, ob sie uns den Auftrag erteilen.

Wenn Ihre Festplatte klackt und nicht erkannt wird, können Sie uns diese unverbindlich zusenden, wir erstellen daraufhin eine Analyse und übermitteln Ihnen ein Angebot zur Datenwiederherstellung. Unser Angebot ist unverbindlich, sodass Sie die beschädigte Festplatte kostenfrei zurück erhalten, wenn Sie das Angebot nicht annehmen wollen.

Wenn es zur Auftragsvergabe kommt, stellen wir die Daten wieder her und speichern sie auf einem neuen Datenträger, den wir Ihnen anschließend übermitteln. Wenn Sie noch weitere Fragen zum Ablauf der Festplatten Datenrettung haben, können Sie sich an unsere Kundenbetreuung wenden, die Ihnen auch während und nach der Durchführung des Auftrags zur Verfügung steht.

Hilft, meine Festplatte klackt – kann eine Datenrettung helfen?

Wenn Ihre Festplatte etwa beim Laden klackt und die Daten nicht mehr zugänglich sind, bieten wir Ihnen unseren Service für eine professionelle Festplatten Datenrettung an. Dafür erstellen wir eine kostenlose und unverbindliche Analyse, anhand derer unsere Kunden entscheiden können, ob sie uns den Auftrag erteilen.

Wenn Ihre Festplatte klackt und nicht erkannt wird, können Sie uns diese unverbindlich zusenden, wir erstellen daraufhin eine Analyse und übermitteln Ihnen ein Angebot zur Datenwiederherstellung. Unser Angebot ist unverbindlich, sodass Sie die beschädigte Festplatte kostenfrei zurück erhalten, wenn Sie das Angebot nicht annehmen wollen.

Wenn es zur Auftragsvergabe kommt, stellen wir die Daten wieder her und speichern sie auf einem neuen Datenträger, den wir Ihnen anschließend übermitteln. Wenn Sie noch weitere Fragen zum Ablauf der Festplatten Datenrettung haben, können Sie sich an unsere Kundenbetreuung wenden, die Ihnen auch während und nach der Durchführung des Auftrags zur Verfügung steht.