Allnet NAS Festplatten Datenrettung

Heimgebrauch ServerEine NAS Festplatte kann sowohl im Büro als auch im privaten Netzwerk viele Vorteile mit sich bringen. Der deutsche Hersteller Allnet bietet viele verschiedene Möglichkeiten für NAS-Festplatten in verschiedenen Größenordnungen an. Daher sind die NAS Festplatten von Allnet eine gute Alternative für die Einrichtung eines privaten Netzwerks im eigenen Wohnhaus oder für ein kleines Home Office. Die größeren Geräte des Herstellers Allnet bieten sich sogar für Betriebe mittlerer Größenordnung an, da sie eine sehr hohe Speicherkapazität bieten und außerdem den Zugriff auf das Gerät durch eine große Zahl an Benutzern ermöglichen.

NAS Festplatten aller Bereiche können klackern, klicken oder unangekündigt ihren Geist aufgeben. Oftmals hilft hier nur noch eine kompetente Datenrettung. Auf diesem Gebiet der NAS Festplatten Datenrettung können wir eine Menge Erfahrung vorweisen. Die Aufgabe der NAS Festplatte ist es, sofern Sie funktioniert und keine Datenrettung nötig ist, eine Möglichkeit innerhalb des Netzwerks bereitzustellen, um alle anfallenden Daten zentral abspeichern zu können. Dies bietet viele Vorteile, sowohl für die Anwendung innerhalb eines Betriebs als auch für die private Anwendung. Daher sind Allnet NAS Festplatten immer eine gute Alternative, wenn man die effizienten Netzwerksstrukturen nutzen will.

NAS Datenrettung: Wir helfen Ihnen 24 Stunden am Tag!

Ihr NAS Array ist defekt? Wir analysieren Ihr NAS - egal, ob es auf Festplatten oder SSDs basiert. In vielen Fällen können wir Ihr NAS sogar per Remote-Rettung wiederherstellen. Optional senden Sie uns das defekte Array in unser Reinraum-Labor. Wir analysieren alle NAS-Typen von allen Herstellern. zum Anfrage-Formular

Die Vorteile der Netzwerksspeicherung im Betrieb und zu Hause

In jedem Betrieb, in dem mehr als ein Mitarbeiter an einem Computer arbeitet, ist die Einrichtung eines Netzwerks für die zentrale Datenspeicherung sinnvoll, selbst in Einmannunternehmen kann dies sinnvoll sein, wenn der Kleinunternehmer verschiedene Endgeräte wie beispielsweise einen Desktop-PC, ein Notebook und ein Smartphone für seine Arbeit verwendet. Auch wenn man eine regelmäßige Sicherheitskopie der verwendeten Daten anfertigen will, bietet die Speicherung der Daten auf einer NAS Festplatte viele Vorteile. Die zentrale Datenspeicherung bietet sich zum Beispiel dann an, wenn verschiedene Mitarbeiter an der Bearbeitung eines Auftrags beteiligt sind. In einem Versandhandel beispielsweise nimmt ein Mitarbeiter die Bestellung entgegen und ein anderer Kollege ist dafür zuständig, die bestellte Ware einzupacken und zu verschicken. Wenn der Betrieb eine NAS Festplatte verwendet, kann ein Mitarbeiter die Daten einfach direkt auf dem zentralen Netzwerksspeicher ablegen, ein anderer Mitarbeiter kann sie von dort abrufen, was die Datenübertragung sehr einfach gestaltet. Da in vielen Betrieben auch sehr wichtige Daten gespeichert werden, deren Verlust einen hohen finanziellen Schaden verursachen kann, speichern viele Betriebe die Daten doppelt ab. Wenn man eine NAS Festplatte verwendet, kann man diese Aufgabe innerhalb von Sekundenbruchteilen erledigen. Es gibt sogar Programme, die diese Aufgabe vollautomatisch erfüllen. Im Privathaushalt sind die Aufgaben für die NAS-Festplatte oft andere. Hier wird der zentrale Datenspeicher häufig für Multimedia-Anwendungen verwendet. Moderne Fernsehgeräte können an ein Netzwerk angeschlossen werden und auch die Stereoanlage ist heutzutage oft netzwerksfähig. Um die Inhalte für alle Geräte zur Verfügung zu stellen, ist eine NAS Festplatte sehr sinnvoll. Die Allnet NAS Festplatten bieten nicht nur Unterstützung für Büro-Anwendungen, sie sind auch auf Multimedia-Aufgaben bestens vorbereitet, weshalb sie sich auch für ein privates Netzwerk eignen.

Schutz vor Datenverlust durch NAS Festplatten

In vielen Betrieben haben die Daten, die auf den Computern der Mitarbeiter gespeichert werden, einen hohen Wert. Sie stellen oftmals die Ergebnisse der Arbeit mehrerer Monate dar. Wenn diese zerstört wird, stellt dies einen großen Verlust dar. Wenn man nur eine einzelne Datei zu einem großen Auftrag verliert und diesen daher nicht ordnungsgemäß ausführen kann, bringt dies oftmals große langfristige Einbußen mit sich. Obwohl der finanzielle Wert der Daten bei privaten Anwendungen meistens deutlich geringer ist, können auch hier wertvolle Erinnerungsstücke verloren gehen. Daher ist es immer sinnvoll, die Daten sicher abzuspeichern. Eine gute Methode ist es beispielsweise, die Allnet NAS Festplatten für eine Back-up-Kopie zu verwenden. So sind die Daten sowohl auf dem Rechner des Mitarbeiters abgespeichert, der sie erstellt hat als auch auf der NAS Festplatte. Wenn die Daten eines Speichers beschädigt werden, kann man den zweiten Datenspeicher nutzen. Auch das Gerät selbst sollte für eine hohe Datensicherheit sorgen. Die meisten Allnet NAS Festplatten verwenden zwei oder mehr Festplatten. Der Nutzer kann so ein System für die NAS Festplatte wählen, bei dem alle Daten auf zwei verschiedenen Festplatten abgelegt werden. So bleibt das Gerät selbst bei einem Defekt einer Platte noch funktionsfähig. Wenn man diese Maßnahmen beachtet, wird ein Datenverlust sehr unwahrscheinlich. Lediglich durch eine Verkettung mehrerer Fehler kann es zu einem Datenverlust kommen. Wenn dieser Fall eintritt oder wenn man die Sicherheitsvorkehrungen vernachlässigt hat, kann im Falle eines Datenverlusts nur noch ein professioneller Datenretter helfen.

Allnet NAS Festplatten Datenrettung

Die Allnet NAS Festplatten Datenwiederherstellung ist unser Spezialgebiet, weshalb wir eine ausgesprochen hohe Erfolgsquote vorweisen können. Wir erstellen gerne ein unverbindliches Festpreis-Angebot für Sie.

  1. Zunächst können Sie per Telefon oder Internetformular Kontakt zu uns herstellen, um die Einsendeadresse zu erfahren.
  2. Wir analysieren den NAS Datenträger, erstellen eine Fehlerdiagnose und ein Festpreis-Angebot für die RAID Datenrettung.
  3. Um Ihnen eine bessere Grundlage für die Entscheidungsfindung zu bieten, übermitteln wir Ihnen nicht nur unser Angebot, sondern auch die Ergebnisse der Analyse.
  4. Sie können nun entscheiden, ob Sie unser Angebot annehmen. Wenn Sie zustimmen, senden wir Ihnen die geretteten Daten so schnell wie möglich zu, wenn nicht, erhalten Sie das defekte Gerät zurück.