RAID 1.5 Datenrettung

Sie nehmen mit uns Kontakt auf, telefonisch oder per Anfrageformular, sofern Sie Informationen zu einer Datenrettung wünschen. Anschließend analysieren wir Ihren defekten Datenträger und sprechen mit Ihnen den Kostenvoranschlag ab. Unsere Experten für RAID Datenrettungen erledigen Aufträge transparent, es entstehen keine unvorhergesehenen Kosten.

RAID 1.5 ist ein äußerst interessantes RAID-System, da sich die Entwickler dahinter viele Gedanken darüber gemacht haben, wie eine optimale Performance für einen möglichst günstigen Preis erreicht werden kann. Somit eignet sich RAID 1.5 nicht nur für Unternehmen, sondern für Firmen fast jeder Größenordnung bis hin zu Selbstständigen in Privathaushalten.

Professionelle RAID Datenrettung: 24 Stunden, 365 Tage im Jahr

Ihr RAID Array ist defekt? Wir analysieren Ihr RAID per Remote-Service oder vor Ort im Reinraum-Labor. Wir stellen RAID Systeme aller Marken schnell und professionell wieder her. zum Anfrage-Formular

Aufbau und Vorteile von RAID 1.5

Die Bezeichnung RAID 1.5 ist eigentlich irreführend. Anteile von RAID 5 werden in diesem Verbund nämlich gar nicht genutzt; stattdessen kombiniert RAID 1.5 Ansätze aus RAID 0 und RAID 1. Warum es dennoch nicht RAID 10 oder anderen Kombinationsverfahren entspricht, zeigt ein Blick ins Detail.

Der Aufbau eines RAID 1.5 ist bereits mit nur zwei Festplatten möglich, was die Verwandtschaft zu RAID 0 und RAID 1 erklärt. Daten werden per Mirroring auf beide Festplatten geschrieben, um ein gewisses Maß an Ausfallsicherheit zu erreichen. Das Stichwort in diesem Satz lautet „geschrieben“, denn beim Lesen kommt eine andere Technik zum Einsatz. Dort werden Daten abwechselnd von der ersten und der zweiten Festplatte gelesen, was wiederum einer Technik gleicht, wie sie beim Striping von RAID 0 genutzt wird. Nur auf Paritätsinformationen muss bei RAID 1.5 verzichtet werden.

Die Idee dahinter ist, dass die meisten Anwender beim Lesen eine deutlich höhere Performance benötigen als beim Schreiben. Das stimmt auch, denn Daten werden allgemein sehr viel häufiger angefordert als neu geschrieben. Da RAID 1.5 bereits mit einer derart kleinen Menge an Festplatten genutzt werden kann, empfiehlt es sich insbesondere für kleine Firmen, die dennoch nicht mit normalen Festplatten arbeiten möchten, sondern ein wenig mehr Geschwindigkeit und Sicherheit aus ihren Computersystemen herausholen möchten.

Entwickelt wurde RAID 1.5 übrigens von Highpoint, was jedoch nicht bedeutet, dass der Verbund nur auf Systemen dieses Herstellers zum Einsatz kommt. Insbesondere einige starke RAID-1-Implementierungen unterstützen diese Features nämlich auch von Haus aus, ohne dabei auf den „Marketingnamen“ RAID 1.5 zu setzen.

Anwendungsbeispiele und Nachteile von RAID 1.5

Größere Unternehmen werden in den meisten Fällen auf RAID 5 oder ähnlich fortschrittliche RAID-Systeme setzen, um in ihren Hardwareumgebungen für Sicherheit und Geschwindigkeit zu sorgen. RAID 1.5 ist daher eher bei kleineren und höchstens mittelständischen Unternehmen anzutreffen.

Im Gegensatz zu den meisten RAID-Systemen spielt RAID 1.5 sogar in Privathaushalten eine Rolle, wobei es auch dort natürlich nur von versierten Nutzern wirklich benötigt wird. Die niedrigen Kosten und der zu vernachlässigende Aufwand der Implementierung sorgen in dieser Personengruppe jedoch für einen recht hohen Beliebtheitsgrad von RAID 1.5.

Transparenter Ablauf der RAID 1.5 RAID Datenrettung

Auch im Bereich der RAID 1.5 Datenrettung verfügt unser Unternehmen über ein hohes Maß an Fachwissen. Wir können mit einer hohen Erfolgsquote glänzen und darüber hinaus garantieren, dass wir Sie bei der RAID 1.5 Datenwiederherstellung so kostengünstig wie möglich beraten – und auch durch unser Festpreisangebot haben Sie Ihr Budget immer im Überblick und müssen keine finanziellen Überraschungen befürchten.

  1. Per Telefon oder Anfrageformular auf unserer Webseite nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
  2. Anschließend schicken Sie uns Ihr defektes Speichermedium zu.
  3. Unsere eigentliche Arbeit beginnt erst jetzt, denn wir erstellen eine genaue Analyse Ihres Datenträgers. Die folgende Fehlerdiagnose wird Ihnen zusammen mit einem individuellen Festpreis-Angebot übermittelt.
  4. Sie erhalten einen neuen Datenträger mit allen geretteten Daten.

Während der gesamten Prozedur bleiben Sie mit unserem Kundensupport in Kontakt und können auch auf unsere Express-Option zurückgreifen, um die Abwicklung Ihrer RAID 1.5 Datenrettung noch schneller zu veranlassen.