RAID 5DP Datenrettung

Egal ob RAID 5, RAID 5DP oder ein RAID 6 betroffen ist: Bei Datenverlust ist Ihr Datenträger bei uns in den richtigen Händen, wir sind Experten für die RAID Datenrettung aller Formate. Alle Dienste bieten wir ausschließlich zum aufwandsbezogenen Fixpreis an. Für Sie bedeutet das eine risikolose Datenrettung.

RAID 5DP ist ein anderer Name für eine Funktionalität, die in fast identischer Weise auch von RAID 6 bereitgestellt wird. Es zählt zu den sichersten RAID-Varianten überhaupt, wenngleich das System aufgrund von einer allzu hohen Komplexität nicht mehr besonders häufig genutzt wird. Kunden sind vor allem größere Unternehmen, für kleinere Strukturen ist das Array überdimensioniert.

Professionelle RAID Datenrettung: 24 Stunden, 365 Tage im Jahr

Ihr RAID Array ist defekt? Wir analysieren Ihr RAID per Remote-Service oder vor Ort im Reinraum-Labor. Wir stellen RAID Systeme aller Marken schnell und professionell wieder her. zum Anfrage-Formular

Aufbau und Vorteile von RAID 5DP

Um ein RAID 5DP aufbauen zu können, werden mindestens vier Festplatten benötigt. Als Features werden sowohl Striping geboten, welches vor allem von RAID 0 bekannt ist, als auch Paritätsinformationen zur eventuellen Wiederherstellung von Daten. Der Name RAID 5DP zeigt auch schon den größten Unterschied zu anderen RAID-Arrays, die ebenfalls auf Paritätsinformationen setzen. Die Zeichenfolge DP steht nämlich für Double Parity, also einen zweifach vorhandenen Paritätsschutz.

Diese Informationen werden bei RAID 5DP abwechselnd auf alle Festplatten geschrieben, wobei auch für diese Daten Striping zur Erhöhung des Datendurchsatzes genutzt wird. Das Array geht dabei auch intelligent vor und schreibt nicht alle Paritätsinformationen auf dieselben Sektionen der Festplatten, sondern verteilt diese in einem Rotationsverfahren auf alle Festplatten.

Das Ergebnis ist eine sehr hohe Ausfallsicherheit, da so nur selten die Paritätsinformationen mehrerer Dateien gleichzeitig betroffen sind. Es dürfen auch in der Mindestkonfiguration von vier Festplatten bis zu zwei Modelle ausfallen, ohne dass die Leistung des Arrays beeinträchtigt wird.

Das ist ein großer Vorteil gegenüber RAID 5 beispielsweise, welches zwar auch Datenwiederherstellung durch Parität bietet. Allerdings ist den meisten Anwendern kaum bewusst, dass dieser Vorgang bei hochkapazitiven Festplatten durchaus mehrere Tage dauern kann. Währenddessen steht keinerlei Schutz für ein solches RAID-Array bereit. RAID 5DP umgeht diese Probleme also weitgehend durch noch mehr Ausfallsicherheit.

Anwendungsbeispiele und Nachteile von RAID 5DP

Außerhalb von größeren Unternehmen wird RAID 5DP nicht eingesetzt. Überhaupt befindet sich das RAID-System langsam im Niedergang, denn moderne RAID-5-Varianten bieten in etwa dieselbe Funktionalität bei einer deutlich höheren Verbreitung und weiteren Zusatzfunktionen wie einer Datenspiegelung bei RAID 51 beispielsweise.

Außerdem bewegt sich die Performance durchgehend unterhalb derer des größten Konkurrenten RAID 5. Die Schreibleistung fällt bei RAID 5DP etwas schwächer aus, auch die Leseleistung leidet unter der komplexen Berechnung von doppelten Paritätsinformationen. Insgesamt steht außerdem eine Festplatte weniger als tatsächlich vorhanden zur Verfügung, was an der Speicherung der doch recht umfangreichen Menge an Paritätsinformationen liegt.

Für finanzschwache Betriebe ist RAID 5DP also sicherlich nicht die richtige Wahl. Diese Unternehmen müssen sich außerdem fragen, ob es überhaupt sinnvoll ist, in ein derartiges Hochsicherheitssystem zu investieren, denn hier überschreiten die Kosten für das RAID-System schon bald den Wert der zu sichernden Daten.

Exemplarischer Ablauf der RAID 5DP Datenrettung

Wir bieten Ihnen eine kostengünstige und hochwertige Möglichkeit zur RAID 5DP Datenrettung an. Unsere hohe Erfolgsquote und die Nutzung individueller Festpreise sind Eckdaten, die die RAID 5DP Datenwiederherstellung bei uns besonders lohnenswert machen – denn Sie bekommen fast eine Erfolgsgarantie ganz ohne finanzielle Risiken.

Die RAID 5DP Datenrettung läuft dabei so ab:

  1. Sie nehmen bitte per Telefon oder Anfrageformular Kontakt mit unserem Kundensupport auf.
  2. Sobald alle Formalitäten geklärt sind, können Sie den Datenträger sofort an unsere Liederadresse schicken.
  3. Anschließend erfolgt eine erste Analyse Ihres Speichermediums. Wenn wir mit unserer Arbeit fertig sind, erhalten Sie eine Fehlerdiagnose zusammen mit einem Angebot über Ihren individuellen Preis übermittelt.
  4. Alle geretteten Daten werden von uns auf ein neues Speichermedium transferiert und Ihnen unmittelbar zugesendet.

Unsere Kundenbetreuung versorgt Sie während des Vorgangs außerdem gerne mit allen Informationen rund um die RAID 5DP Festplatten Datenrettung. So entgehen Ihnen keine Details und Sie können auf Schwierigkeiten sofort angemessen reagieren. Sofern Sie sich nicht sicher sind, ob Sie auf Ihrer RAID 5DP Festplatte einen Datenverlust erlitten haben, kontaktieren Sie uns am besten noch heute – die Beratung ist für Sie in jedem Fall kostenlos.