Backup Server Datenrettung

Für die Datensicherung in Unternehmen sind Backupserver unersetzlich. Zwar bieten auch die meisten modernen RAID-Systeme Methoden für die Wiederherstellung von Daten, doch auch diese können schließlich früher oder später versagen. Ohne ein Backup aller wichtiger Daten können immense finanzielle Schäden drohen, so dass regelmäßige Backups in Unternehmen nicht nur empfehlenswert, sondern regelrecht zwingend notwendig sind.

Wie arbeitet ein Backupserver?

Wenn ein Backupserver richtig administriert wird, muss im Normalfall nur selten in den Alltag dieses Serversystems eingegriffen werden. Er arbeitet weitgehend autonom und dient einzig und allein dem Zweck, wichtige Daten regelmäßig auf den Festplatten in seinem System zu sichern.

NEU: Backup Server Datenrettung Datenrettung - 24h am Tag, 365 Tage im Jahr

Ihr Backup Server Datenrettung ist defekt? Wir analysieren den vorliegenden Fehler und retten Ihre Daten. Sofort zum Anfrage-Formular

Einem Backupserver werden dazu bestimmte Computer oder Dateisysteme zugewiesen, die er in festgelegten Abständen zu sichern hat. Beispielsweise könnte der Software des Servers der Befehl gegeben werden, jeden Mittwoch um 3:00 Uhr eine Sicherung aller Festplatten auf bestimmten Computern durchzuführen – oder zu jedem beliebigen anderen Zeitpunkt und in jedem erdenklichen Zeitintervall. Die Software für diese Art von Datensicherung ist meist sehr flexibel ausgelegt und kann daher relativ mühelos angepasst werden.

Um Zeit zu sparen, werden dabei häufig nicht blind alle Daten noch einmal abgesichert. In Unternehmen könnte dies nämlich gewaltige Datenmengen hervorrufen, die zu sichern geraume Zeit in Anspruch nehmen würde. Intelligente Backupserver führen daher vorher einen Abgleich der Daten aus, um festzustellen, welche Daten ersetzt beziehungsweise erneuert wurden und ob neue Daten hinzugekommen sind. Der Server fertigt anschließend nur von diesen neuen oder geänderten Dateien eine Sicherheitskopie an. Eine komplette Sicherung ist somit nur bei der erstmaligen Sicherung eines Computersystems notwendig.

Wie sichert ein Backupserver Daten?

Backupserver dienen in erster Linie als weiteres Mittel für die Datenredundanz. Viele RAID-Systeme bieten dies zwar bereits standardmäßig an, doch der Sinn eines Backupservers besteht schließlich in der nochmaligen Datensicherung.

Aus diesem Grund stehen auch besondere Datenspeicher zur Verfügung, die gegen eventuelle Unfälle geschützt sind. Darunter fallen etwa Brände, Erschütterungen oder auch Diebstahl. Zu diesem Zweck können die Festplatten der Backupserver in Gehäusen untergebracht werden, die diesen Unfallszenarien standhalten können – für einen entsprechenden Preis natürlich. Dennoch sollte hier nicht am falschen Ende gespart werden, denn verlorene Daten können je nach Wert deutlich schlimmere Folgen haben als die einmaligen Anschaffungskosten für einen gesicherten Backupserver.

Kleinere Unternehmen können natürlich auf extreme Sicherungen verzichten, doch um einen Backupserver als solchen sollte sich selbst dort gekümmert werden. Die Kosten sind überschaubar, die administrativen Aufgaben werden ebenfalls kein IT-Fachpersonal vor große Probleme stellen und die Erleichterung, falls im Fall des Datenverlustes ein Backup zur Verfügung steht, ist den Preis auf jeden Fall wert.

Backup Server Datenrettung

Für die Backup Server Datenrettung steht Ihnen unser Unternehmen gerne zur Verfügung. Wir kümmern uns um die Wiederherstellung Ihrer Daten und bieten Ihnen gleichzeitig einen exzellenten Service an, der bei einer ersten Datenanalyse beginnt und bei der umfassenden Backup Server Datenwiederherstellung aufhört.

Überblick über die Backup Server Datenrettung:

  1. Sie treten zuerst per Telefon oder Anfrageformular mit uns in Kontakt.
  2. Anschließend senden Sie uns Ihr defektes Speichermedium zu.
  3. Die ersten Schritte unserer Arbeit bestehen unter anderem in der Analyse Ihres Datenträgers. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, werden wir Sie mit einer Fehlerdiagnose und einem Festpreis-Angebot über die zu erwartenden Kosten informieren.
  4. Zum Abschluss erwartet Sie die Auslieferung aller geretteten Daten auf einem neuen Datenträger.

Durch die Möglichkeit einer Express-Abwicklung Ihrer Backup Server Datenrettung können Sie den Prozess außerdem deutlich beschleunigen. Gegen einen kleinen Aufpreis behandeln wir Sie als bevorzugten Kunden und lassen Sie durch eine umfassende Kundenbetreuung fast direkt am Geschehen teilnehmen.