Netzwerkspeicher Datenrettung

Netzwerkspeicher ist, wie der Name unschwer erahnen lässt, Speicherplatz, der allen Mitarbeitern in einem Unternehmen über das firmeninterne Netzwerk zur Verfügung steht. Die Vorteile liegen dabei insbesondere in der einfachen Erreichbarkeit und der gesteigerten Geschwindigkeit, die durch den Zugriff auf diese Art von Speicher erreicht werden kann.

Was genau ist Netzwerkspeicher?

In der Fachsprache wird Netzwerkspeicher häufig auch als NAS abgekürzt, was wiederum für Network Attached Storage steht – also Speicherplatz, der an ein Netzwerk angeschlossen ist. Dieser Speicherplatz steht in speziellen NAS-Systemen zur Verfügung, welche meist mehrere Festplatten zu unterschiedlichen RAID-Systemen zusammenschließen. Angeschlossen sind diese NAS-Server über das Netzwerk, in den letzten Jahren haben sich auch WLAN-Lösungen immer mehr durchgesetzt, obwohl in den meisten Unternehmen aufgrund der Signalstabilität noch immer das klassische LAN per Kabel bevorzugt wird.

NEU: Netzwerkspeicher Datenrettung Datenrettung - 24h am Tag, 365 Tage im Jahr

Ihr Netzwerkspeicher Datenrettung ist defekt? Wir analysieren den vorliegenden Fehler und retten Ihre Daten. Sofort zum Anfrage-Formular

Welche Vorteile trägt mein Unternehmen durch den Einsatz von Netzwerkspeicher davon?

Die Pluspunkte dieser Art von Speicher fallen recht umfassend aus. So ist es beispielsweise durch ein NAS-System möglich, Daten sofort mit anderen Mitarbeitern im Unternehmen zu teilen. In kleinen Firmen ließ sich dies in der Vergangenheit zwar auch über klassische Netzwerke mit verschiedenen Routern und Switches realisieren, doch der Weg über den Netzwerkspeicher ist ab einer bestimmten Unternehmensgröße deutlich angenehmer und auch flexibler. Da alle Mitarbeiter auf denselben Speicherplatz zugreifen können, ist es sehr einfach, Daten selbst über große Entfernungen miteinander ohne Zeitverzögerung auszutauschen.

Auch die einfache Verteilung großer Datenmengen steht bei NAS-Systemen als Vorteil im Raum. Da diese Server häufig auf RAID-Systeme mit mehreren Festplatten setzen, fällt auch der zur Verfügung stehende Speicherplatz deutlich üppiger aus als derjenige an den normalen Arbeitsplatzrechnern. Moderne NAS-Server können zu diesem Zweck auch ein umfassendes Rechtemanagement vorweisen, welches es beispielsweise bestimmten Nutzergruppen oder auch einzelnen Mitarbeitern erlaubt, nur auf spezifische Inhalte zugreifen zu können. Das ist bei größeren Unternehmen von Vorteil, da sonst sehr schnell eine Unordnung entstehen könnte, die erst mit einem gewissen administrativen Aufwand wieder zu bändigen wäre.

Einsatz auch im Privatbereich

Kleinere Firmen profitieren zu guter Letzt von der einfachen Einrichtung und Wartung und den sehr überschaubaren Kosten für den Netzwerkspeicher. NAS-Systeme sind so günstig, dass sie inzwischen sogar in Privathaushalten genutzt werden, um bei mehreren Familienmitgliedern den Datenaustausch zu erleichtern – umso einfacher ist es für Firmen, von diesem Modell Gebrauch zu machen.

Gegenüber herkömmlichen Datenservern haben NAS-Server bei diesen Unternehmen jedenfalls so gut wie keine Nachteile, während die sehr geringen Kosten des Netzwerkspeichers allein wahrscheinlich ein guter Grund für die meisten Unternehmen sind, um das System zumindest auszuprobieren.

Datenrettung bei NAS-Systemen

Als IT-Dienstleister verstehen wir uns auf die schnelle und gründliche Netzwerkspeicher Datenrettung. Sie müssen keinerlei finanziellen Risiken bei diesem Prozess eingehen, denn wir bieten ein auf Sie zugeschnittenes Festpreis-Angebot an. So können Sie Ihr Budget perfekt planen und gleichzeitig in kurzer Zeit alle verlorenen Daten durch unsere Netzwerkspeicher Datenwiederherstellung retten.

Als besonderen Service bieten wir außerdem eine Express-Option an. Gegen einen geringen Aufpreis können Sie damit die Netzwerkspeicher Datenrettung beschleunigen, da wir Ihren Auftrag bevorzugt behandeln werden. Gleichzeitig werden Sie stets über den genauen Ablauf des Vorgangs informiert und verpassen keinen Schritt der Wiederherstellung Ihrer Daten.